SCHACHCLUB
SCHWAZ

gegründet 1931
Kontakt: Obfrau Margit BOGNER
kontakt@schachclub-schwaz.at
 
 

  • Wo kannst du uns finden?
    Unser Klublokal befindet sich in der Hermann-von-Gilm-Straße 3 in Schwaz im Gebäude des Franziskanerklosters. Benütze den Eingang beim Klostercafe! Im 1. Stock neben der Lebenshilfe Schwaz haben wir unser Vereinsheim. Im Menüpunkt VEREINSHEIM ist auch ein Anfahrtsplan!'
  • Wie kannst du uns erreichen?
    Unsere Emailadresse lautet kontakt@schachclub-schwaz.at.. Aber auch über die Telefonnummer unserer Obfrau Margit BOGNER - 0699/17297192 kannst uns jederzeit erreichen!
  • Wann kannst du uns erreichen?
    Der Klubabend des SC findet jeden Freitag ab 19.00 Uhr in unserem Vereinslokal statt. Die Kinder und Jugendlichen trainieren jeden Freitag von 17.00 bis 19.00 Uhr und samstags ab 10.00 Uhr ebenfalls in diesen Räumlichkeiten. Komm einfach einmal zu einer Partie Schach vorbei, wir würden uns sehr freuen

Das Wappen des SC Schwaz
 Unser Verein besteht schon seit 1931 und steht für Tradition und Jugendbetreuung. Durch diesen Einsatz für den Nachwuchs kann der Klub auf viele Erfolge zurück-blicken.
Die Persönlichkeitsrechte und die Privatsphäre eines jeden Einzelnen zu wahren, ist für den Verein SC Schwaz oberste Priorität im Umgang mit personenbezogenen Daten. Hierbei wird nach den Grundsätzen von Rechtmäßigkeit, Transparenz, Zweckbindung, Speicherbegrenzung und Datensicherheit gehandelt.
> Siehe daher auch das IMPRESSUM

Zu deiner Information:

Modus: Gespielt wird ein Rundensystem in vier Vorrunden- und Finalgruppen. Abhängig von der Teilnehmerzahl wird die Anzahl der Gruppen angepasst. Es gelten die FIDE-Blitzschachregeln. Das Turnier wird zur FIDE-Blitzelowertung angemeldet.
Bedenkzeit: 3 min + 2 s/Zug
Veranstalter: Schachclub Schwaz
Turnierleitung:
Turnierdirektorin: Margit Bogner
Schiedsrichter: FA Armin Baumgartner und RS Stefan Ranner
Spielort: Tyrolit-Kantine Karwendelstraße (neben Raiffeisen-Lagerhaus), Schwaz - Siehe PLAN!
Termin:
Sonntag, 6. Jänner 2019; Beginn 1. Runde um 14:00
Nenngeld:
Erwachsene € 15, Jugendliche U18 € 10
Preise: Das gesamte Nenngeld wird als Preisgeld ausgeschüttet.
Verteilung: Gruppe A: 50%, Gruppe B: 25%; Gruppe C: 15%; Gruppe D: 10%
Anmeldung:
Bis spätestens 13:45 im Turniersaal oder vorab telefonisch oder per E-Mail an: Margit Bogner, 0699 / 17 29 71 92, kontakt@schachclub-schwaz.at Stefan Ranner, 0699 / 11 38 20 02, LSL_Tirol@gmx.at.schwaz.at
> AUSSCHREIBUNG



63. DREIKÖNIGSBLITZTURNIER 2019

BERICHTE

  • Heuer spielt der SC SCHWAZ mit 3 Mannschaften in verschiedenen Klassen der Tiroler Mannschaftsmeisterschaft 2018/19 mit: LANDESLIGA, 1. KLASSE und 2. KLASSE.
  • Weiters sind einige Jugendliche bei den jeweiligen Jugendschachrallyes im Einsatz - siehe den Menüpunkt JUGEND.
  • Die Preisverteilung der Stadtmeisterschaft 2018 bei der 22 Spieler aus mehreren Tiroler Vereinen teilnahmen, fand im Rahmen der Weihnachtsfeier des SC Schwaz am Freitag, 7.12.2018 statt. Auch das schon traditionelle Weihnachtsblitzturnier wurde im Rahmen dieser Feier ausgetragen. Die Obfrau des SC Schwaz Margit BOGNER konnte zu dieser Feier nicht nur 28 Mitglieder des Clubs und Teilnehmer bei der abgelaufenen Stadtmeisterschaft 2018 begrüßen, sondern auch Stadträtin Mag. Viktoria GRUBER mit ihrem Sohn willkommen heißen. Viktoria GRUBER übermittelte nicht nur den Gruß der Schwazer Stadtgemeinde, sondern fand auch anerkennende Worte für einen der aktivsten Vereine der Knappenstadt und bedankte sich bei allen Funktionären für ihren Einsatz.
    Danach wurden die Preisträger der Stadtmeisterschaft 2018 geehrt ,.. LIES WEITER

    > Zu den ERGEBNISSEN, zur AUSLOSUNG der STM18 auf ChessResult
    > Siehe auch den MENÜPUNKT STADTMEISTERSCHAFT
    > Siehe FOTOS der Veranstaltung
    > Siehe BILDER der Preisverteilung und der Weihnachtsfeier (Ampferer M.)


Die Gewinner der Stadtmeisterschaft 2018:
von links: StR Mag. Viktoria GRUBER, FM Dieter PILZ (2. Platz und Senioren-stadtmeister s50+ 2018), Herbert ERLACHER (Seniorenstadtmeister S65+), FM Georg FUCHS (Stadtmeister 2018) Helmut ANGERER (3. Platz) und Obfrau Margit BOGNER
.

Tiroler BLITZ- und SCHNELLSCHACH Mannschaftsmeisterschaft 2018 in Kolsass

Zweimal Silber gab es für den SC SCHWAZ bei den beiden Tiroler Mannschaftsbewerben für Blitz- und Schnellschach. Nur SCHACH ohne GRENZEN, das sehr stark aufgestellt mit drei deutschen Titelträgern war, konnte die Schwazer zweimal abhängen. Die Veranstaltung fand im Gemeindesaal von Kolsass statt und wurde vom SC SCHWAZ veranstaltet.
Die "silbernen" Schwazer spielten mit folgender Aufstellung:

  • BLITZSCHACH Vizemeister: Moriz BINDER, Hansjörg BLAAS, Georg FUCHS, Christof KONDRAK und Michael GRUBER.
  • SCHNELLSCHACH Vizemeister: Moriz BINDER, Hansjörg BLAAS, Georg FUCHS, Christof KONDRAK, Michael GRUBER, Gerhard STREITER und Helmut ANGERER.

Dem SC SCHWAZ gebührt auch großes Lob für die hervorragende Organisation dieser Meisterschaften, die heuer zum ersten Mal ausgetragen wurden.

> Siehe die genauen RESULTATE: BLITZSCHACH und SCHNELLSCHACH
> FOTOS der VERANSTALTUNG in Kolsass


Bei der letzten Jahreshauptversammlung waren dabei:

von links - Bernhard BAYER, Dominique GERLACH, Philipp RINNERGSCHWENDTNER, Matthias TAFERTSHOFER, Moriz BINDER,
Michael GRUBER, Stefan RANNER, Georg FUCHS, Margit BOGNER, Gerhard STREITER, Viktor KIRCHMAIR, Hannes KÖLL,
Herbert ERLACHER und Christof KONDRAK
.
Der SC Schwaz ist Mitglied
des ASVÖ Tirol
Die Stadtgemeinde Schwaz
unterstützt unseren Verein
Die FA Tyrolit Schleifmittelwerke
Ist Sponsor unseres Klubs
IT-Fuchs sponsert
unsere Homeppage

© SC Schwaz - DATENSCHUTZRICHTLINIEN und IMPRESSUM